ernährung bei arthrose

Bei der Entstehung von Arthrose spielt die Ernährung eine wesentliche Rolle. Pauschal kann zwar nicht gesagt werden, dass die Arthrose Symptome durch bestimmte Nahrungsergänzungsmittel hervorgerufen werden. Aber: Mit der Umstellung der Ernährung kann Arthrose zwar nicht geheilt werden aber es kann den Verlauf beeinflussen und vergünstigen. Ein wesentlicher Faktor ist die Menge an Essen und wie sich die persönliche Mahlzeit zusammensetzt.

Fettreiche und Kalorienreiche Nahrung vermeiden

Bei Zunahme des Gewichtes müssen auch die Gelenke ein größeres Gewicht tragen. Das heißt, dass die Gelenke belastet werden und daher schneller verschleißen. Deshalb haben übergewichtige Menschen ein erhöhtes Risiko für Arthrose. Sind Betroffene schon erkrankt, wird der Gelenkverschleiß weiter fortgeschritten. Besonders betroffen sind dabei die Knie.

Deshalb sollte möglichst mit einer kalorienreduzierten Nahrung entgegengewirkt werden. Da sie den Abbau von Übergewicht unterstützt. Im optimalen Fall werden die Gelenke dadurch entlastet und kann die Beschwerden wesentlich lindern und den Fortschritt der Arthrose Krankheit verlangsamen.

Folgende Lebensmittel sollten vermieden werden:

Wenn die Arthrose schon fortgeschritten ist, dann sollte auf bestimmte Lebensmittel mit einem hohen Anteil an:

  • Käse
  • Alkohol
  • gesättigten Fettsäuren
  • Fleischreiche Ernährung

grundsätzlich verzichtet werden.

Geeignete Nahrungsmittel bei Arthrose

Arthrose Betroffene sollten auf ihre Ernährung achten! Es heißt aber nicht gleich, dass nur noch kalorienarm gegessen werden soll. Es sollte grundsätzlich Fleischarm und Antioxidantien-reiche Mahlzeiten zu sich genommen werden. Knorpel-schützende Substanzen können auch noch zusätzlich eingenommen werden.

Folgende Lebensmittel haben einen positiven Einfluss auf die Arthrose:

  • Nahrung die Calciumreich ist
  • Magere und fettarme Milchprodukte
  • ungesättigte Fette
  • Inhaltstoffe von Zwiebeln, Lauchgemüse entfalten zusätzlich knorpelschützende Wirkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Der Arthrose Ratgeber
Sicher dir jetzt deinen Arthrose Ratgeber um endlich schmerzfrei zu sein.